wird bei einer vergewaltigung das gefundene sperma auf opfern erst untersucht ob es sich wirlich um sperma handelt oder machen die direkt eine dna-analyse?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Egal ob Sperma oder eine andere Körperflüssigkeit, es wird ein DNA Test gemacht. Erfahrene Kriminologen sehen sofort, um was es sich handelt. Dabei helfen unter anderem Lampen mit unterschiedlichen Lichtspektren (UV, NIR, usw...)

Ist die DNA nicht vom Opfer, dann geht man davon aus, dass sie vom Täter stammt.

LG, Ralfi.

Macht man also vor dem DNA Test keinem spermanachweis?

0

Was möchtest Du wissen?